Reisen,  Scrapbooking

Minibook

Dieses USA Buch habe ich aus einer einfachen Mappe gewerkelt, ich habe sie einfach mit wunderschönem Papier von TIM HOLTZ überzogen und das ist dabei herausgekommen, geklebt habe ich das Papier mit einem doppelseitigen Klebeband. Ein prall gefülltes Minibook mit vielen verschiedenen Details wird uns immer wieder an unsere wunderschöne Reise im Herbst 2010 an die Nordostküste erinnern, wir haben einen wunderschönen „Indian Summer“ erlebt und sehr viel Natur genossen.

eine große Tasche habe ich seitlich aufgeklebt, wo ich Eintrittskarten und Bons aufbewahren kann

ein Stadtplan mußte einfach dazugeheftet werden

die Fotos habe ich beim Ausarbeiten schon mit einem weissen Rahmen bei www.snapfish.at bestellt, somit brauchte ich sie nicht unterlegen, damit sie sich vom Papier abheben. Ich bestelle sehr gerne dort, weil schnell geliefert wird und es immer Angebote gibt,(am besten man bestellt sich einen Newsletter, somit hat man bei Angeboten einen super Überblick).– zur Zeit zum Bsp. 99Fotos um 99cent. Man kann auch eigene Fotos in ein Album stellen und es an Freunde oder Familie freigeben, somit kann sich der-diejenige gleich die Fotos von Snapfish bestellen- geht ganz einfach.

Die Papiere für sich sind schon so schön bedruckt, somit habe ich es sehr schlicht mit Verzierungen (Embellishments) gehalten.

in das Kuvert habe ich Kleinigkeiten wie Eintrittskarte fürs Museum und  die Motel-Zimmerkarte gesteckt

..hier habe ich ein Laporello eingebaut, damit ich mehr Fotos unterbringen konnte

..ein kleines Deckerl mußte rein, denn es erinnert mich an meine Freundin Harriet

..von oben kann man ganz gut sehen, daß ich das Buch an den Kanten geinkt habe, damit es auch antik und zum Papier super passend aussieht

..diese tollen Buchstaben habe ich bei Bösner gekauft,je 1,50 Euro- es gibt sie in 3 verschiedenen Größen und passen somit auch super zum Papier. Ich habe doch einen ganzen Block PP für mein Buch benötigt, aber dafür gefällt es mir sehr gut und es wird sicherlich immer sehr gerne angesehen–*ach hat das Spaß gemacht;-*) Es bleiben nun noch einige Seiten frei, aber die werden demnächst mit New Orleans Fotos gefüllt.
Ich bedanke mich bei euch recht herzlich für euer Interesse und wünsche euch ein angenehmes und erholsames Weekend – bis bald.
Zitat des Tages:

Was ohne Ruhepausen geschieht, ist nicht von Dauer.

17 Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.