Reisen,  Scrapbooking

Traveller Journey USA Florida – Key West



In der Vorweihnachtszeit sind wir wieder einmal dem Stress zu Hause entflohen, wieder in unser geliebtes Florida und Key West. Zu Hause wurde schon Schnee geschaufelt und wir waren am Strand und genossen die angenehmen Temperaturen.
Ich habe mir diesmal ein Traveller Journey mitgenommen und meinen Canon Selphy Drucker. Jeden Tag abends, es war ja schon um 18 Uhr dunkel, hatte ich genug Zeit um mein Reise-Tagebuch zu schreiben und die Fotos druckte ich dann jeweils dazu aus, ich hatte schon mein System mit den Fotos, darum ging alles recht zügig.
Ich nahm auch kleine Stempeln, Stempelkissen, Schere und Kleber mit, also das Nötigste – aber es reichte.

Ich finde diese Idee mit den kleinen Journalybüchlein super, man kann sie einfach mit einem Gummi befestigen und erweitern.

Ich mag diese Art von Buch sehr, es ist kompakt, greift sich gut an, hat gute Gummibänder und ist vor allem stabil.

Ich klebe sehr gerne viele Maps, Rechnungen und Karten dazu ein.


Die Grösse der Fotos habe ich bei 10 mal 13 cm geviertelt in den Einstellungen.

… zu Hause wurde dann auch noch meine alte Schreibmaschine eingesetzt.

Ich schneide auch gerne von Foldern nur ein paar passende Teile aus und klebe sie dazu.


Hier wieder eine Map von Pennekamp State Park mit der Eintrittsrechnung.


Auf die letzte Seite klebte ich Kuverts mit Klebeverschluss, um meine Rechnungen des Urlaubes zu sammeln.

Somit habe ich nach dem Urlaub ein vollständiges Traveller Scrapbook und kann es mir genau jetzt, wo es bei uns stürmisch und kalt ist, wieder in Erinnerung rufen.

Alles Liebe Gerlinde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code