Scrapbooking

Dezemberdaily Teil 1

 Jutta und ich haben heute nachmittags ein Dezemberdaily gebunden. Jahrelang nehmen wir es uns schon vor eines zu gestalten, aber heute war es soweit. Wir haben Graupappe mit PP beklebt und und für die Bindung ein Buchbinderleinen verwendet. Meine Cameo hatte heute keinen Platz am Tisch, also wurde sie ausnahmsweise nach unten verfrachtet, denn sie mußte uns Bordüren schneiden. (in der Vorweihnachtszeit habe ich es immer etwas chaotisch hier in meiner Werkstatt – sorry)

Mit Jutta macht es wirklich Spaß, sie arbeitet sehr genau und lässt sich nicht ablenken, ohja von einer Kaffeepause schon 😉 Jeder von uns hatte andere Ideen, die auch umgesetzt wurden.

Die Ringbindung habe ich oberhalb und Jutta hat sie seitlich befestigt, beide Bücher sind nun fertig zum Verzieren, aber das ist wieder eine andere Geschichte.

Dieses Kärtchen hat mir Jutta mitgebracht,ich finde das Besteck als Stanzer sehr nett und ausgefallen. (danke nocheinmal 😉

Zitat des Tages:
Nimm einen Tag, an dessen Ende du absolut zufrieden bist. Es ist bestimmt keiner, den du mit Nichtstun verbracht hast, sondern einer, an dem du alle Hände voll zu tun gehabt und alles erledigt hast.

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code