• Reisen,  Scrapbooking

    Smash Book Teil 2 Florida

    Heute zeige ich euch die nächsten Seiten meines Smash Books. Wir sind nun wieder 14 Tage zu Hause aus Florida und das Alltagsleben hat uns wieder, aber wenn ich mir dann wieder das Buch anschaue, bekomm ich gleich wieder Fernweh. In den kalten Monaten lege ich gerne verschiedene Minibooks auf unseren WZ Tisch, somit blättert man immer wieder gerne darin und man hat gleich was zu erzählen. Diesen Gummi habe ich mir irgendwo am Flughafen gekauft, weiß aber nicht mehr wo – ich hätte mir mehrere nehmen sollen, denn er passt so gut von der Größe über mein Smash Book. Das sind echte Koffer im Wandregal und gesehen habe ich sie…

  • Reisen,  Scrapbooking

    Smash Book Teil 1 Florida

    Ich bin nun wieder eine Woche aus dem Sunshinestate  zurück, der Jetlag hat uns 5 Tage lang nicht richtig schlafen lassen. Die Nächte unausgeschlafen, die Tage bei der Arbeit müde, alles durcheinander. Es war es aber wert, wir sind super erholt und die Erinnerungen holen uns immer wieder ein. Im Urlaub habe ich meinen kleinen Canon Selphy Drucker mitgenommen, somit konnte ich abends nach einem Strandbesuch im Zimmer die Fotos vom Handy auf den Laptop geben und dann ausdrucken, ins Buch kleben und vom Tag einen Bericht dazuschreiben. Ich liebe diese vielen, bunten Smashbücher, soo viele habe ich schon *klick*, fast jede Reise wurde so dokumentiert. Natürlich funktioniert es nur dann,…

  • Reisen,  Scrapbooking

    Smashbook Florida

    Für diesen Urlaub habe ich mich für dieses rote Smashbook entschieden, es beinhaltet passende Drucke und super, passende  Schriften. Das Cover möchte ich gerne zu Hause mit meinen Schablonen gestalten. Ich fülle jeden Tag ein paar  Seiten, schreibe auch sehr viel dazu (Reisetagebuch) und drucke mit meinem Canon Selphy die Fotos aus. (ich habe ihn von daheim mitgebracht) *hier könnt ihr auch andere Smashbooks von mir sehen, oder *hier  und auch *hier Hier habe ich von Starbucks eine Papiertasche zerschnitten und die ganzen Belege unserer Shoppingtour hineingesteckt. Gerne stecke ich auch Rechnungen hinein, damit ich immer weiß, wieviel ich wo ausgegeben habe – interessant in ein paar Jahren wie sich alles…

  • Reisen,  Scrapbooking

    Florida Wetter, Reisebericht

    Die ersten Tage hier auf Florida ist es bewölkt, rund um uns und damit meine ich den Golf von Mexiko und den Atlantik auf der östlichen Seite wirbeln Stürme wie z.B. eine Tropical Depression – die Vorstufe vom Hurrikan. Dieser * Tropical Storm Joaquin* zieht gerade knapp vorbei an Florida – Richtung Washington, für uns natürlich gut. Auf unserer Seite im Westen zieht gerade ein Tiefdruckgebiet darüber, das heißt dieses Gebiet hat verhindert, dass der Sturm über Florida zieht. Wir sind immer sehr daran interessiert  und sehen uns jeden Tag diese Entwicklungen an. http://www.nhc.noaa.gov/gtwo.php?basin=atlc&fdays=2 Das Wetter hier ist sehr schwül, die Temperaturen liegen bei 32 Grad und die Luftfeuchtigkeit betragen zur…

  • Scrapbooking

    Donaucrop 1

    Der 1.Donaucrop hier in Wien ist schon wieder Geschichte – es war so schön mit #Gleichgesinnten# zu scrappen, zu lachen, sich auszutauschen, die Stadt anzusehen und vor allem kreativ zu sein. Katrin hat uns mit einer Donautorte überrascht. Wir haben die Stadt Wien unsicher gemacht, sind mit dem Sightseeingbus gefahren, waren lecker Schnitzerl essen (kulinarisch hat Wien ja Leckeres zu bieten) und haben etliche Kilometer in Schönbrunn und der Innenstadt zurückgelegt.  Fiaker und das Schloss Schönbrunn Daggi hat uns ein tolles Minibook vorgestellt, dass wir mit Begeisterung nachgewerkelt haben. Es ist immer wieder fantastisch, wie unser Hobby uns alle verbindet, egal aus welchem Land die Scrapper kommen.  Ich bin jedenfalls wieder…

  • Scrapbooking

    1. Donaucrop in Wien

    Dagmar, Bettina, Kerstin, Ilona, Jutta, Katrin und ich eröffnen heute den 1. Donaucrop – wir alle freuen uns sehr!Ich werde euch sehr gerne darüber berichten. Zitat des Tages: Das große Glück ist die Summe kleiner Freuden. (Andreas Tenzer)

  • Scrapbooking

    Candygewinn

    Genau 4 Kommentare habe ich zu meinem Candy bekommen und da möchte ich doch gerne allen 4en eine Freude bereiten und ihnen ein Schild nach Wahl werkeln und schenken. Bitte schickt mir auf gerlinde@grafino.at eure Adressen und euren Wunsch und ich werde es binnen 14 Tagen an euch verschicken. Liebe Elma, liebe Daggi, liebe Ines und liebe Sabine ich gratuliere euch zum Gewinn! Zitat des Tages: Etwas zu gewinnen ist viel schwerer als etwas zu verlieren. (Jonas Pandjeli)

  • Reisen,  Scrapbooking

    Minibook Italien

    Dieses Minibook über Rom und die Amalfiküste habe ich mit dem fertigen Ringbuch von Stamping up gestaltet. Alle die mich kennen wissen, dass ich meine Bücher bunt mit Schnüren, Tags, Eintrittskarten, Folders, ect. schmücke. Ich nehme das Buch schon in den Urlaub mit, um darin schon jeden Tag Tagebuch zu schreiben. Mit den Ringbuchseiten ist es ganz einfach, weil ich die Fotos im Nachhinein super kleben kann, egal wieviel Seiten ich dafür brauche. Ich fotografiere sehr gerne und eher viel, daher ist eine größere Ring oder Buchbindung immer von Vorteil. Gerne lass ich auch meine Cameo mit arbeiten wie z.B. Überschriften, Tags oder Pfeile darf sie für mich schneiden. Ich verwende…

  • DIY,  Scrapbooking

    Schachteln

    Einen Großauftrag mit 65 Schachteln zu einem 50er war eine Herausforderung, die ich sehr gerne gewerkelt habe. Meine Silhouette Cameo hat mich sehr brav dabei unterstützt. Jeder Gast bekommt als Deko eine Schachtel zum Gedeck, die natürlich auch gefüllt wird entweder mit Süssigkeiten, oder einem Foto des Jubilar mit netten, dazupassenden Zeilen. Herrlich, das Wetter ist wieder kühler, die starke Hitze vorbei, somit beginnt für mich wieder die Scrapzeit. Nun werde ich mich langsam vorbereiten auf unseren 1. Donaucrop. Jutta und ich haben ganz liebe Scrapperinnen, die wir durch unser Bloggen und beim CAR kennengelernt haben, nach Wien eingeladen. Wir freuen uns schon so darauf!!!! Wir Mädls werden Wien unsicher machen…

  • Reisen,  Scrapbooking

    Wanderung-Minibook

    Die letzten Wochen waren so unglaublich heiss in Wien, dass ich wirklich keine Lust hatte, um zu posten. Sogar in der Nacht hatten wir teilweise 27 Grad, also es war unmöglich gut zu schlafen. Wir haben gottseidank in der Steiermark eine Möglichkeit, unsere Freizeit zu verbringen. An den Wochenenden haben wir kleine Wanderungen, die teilweise durch den kühlen Wald verliefen, unternommen. Den Stanzer Sonnenweg kann ich nur empfehlen, leichter Anstieg, gut gepflegter Weg mit verschiedenen Sonnenstationen. Ein schnelles Album ist entstanden, um sich gerne an diese Wanderung zu erinnern. Voriges Wochenende habe ich eine Wanderung unternommen, die ich schon schon so lange vor hatte. 36km in 11 Stunden — Pilgerweg nach…